Mülltonnenverkleidung selber bauen | SELBER MACHEN Heimwerkermagazin
Tarnung für die Tonne

Mülltonnenverkleidung selber bauen

Wohin mit den Mülltonnen? Im Haus will sie niemand. Im Schuppen oder einer Box sind sie schwer zu erreichen. Eine Mülltonnenverkleidung aus Gabionen löst das Problem, ist stabil, leicht gebaut und sieht auch noch schön rustikal aus.

 
Mülltonnenverkleidung: die perfekt Tarnung für die Tonne © Selber Machen Media
Mülltonnenverkleidung: die perfekt Tarnung für die Tonne

Die mit Stein gefüllten Drahtkörbe, auch „Gabionen“ genannt, halten jedem Unwetter stand. Die rustikalen, optisch ansprechenden Mauerbausteine kennen Sie bestimmt – etwa aus öffentlichen Parks oder als Schallschutzmauern neben Autobahnen oder Eisenbahnstrecken. Für den privaten Gebrauch gibt es viele Anwendungsgebiete: Kräuterschnecken, Sichtschutzwände, Hochteiche, Gartenbegrenzung mit Hochbeeten – oder Mülltonnenverstecke.

Ein Bausatz macht’s einfach

Das Tolle an den Gabionen-Bauten: Verschiedene Anbieter haben unterschiedlichste Sets im Sortiment und liefern die Drahtkörbe, viele sogar samt den Steinen, direkt bis vor die Haustüre. Aufgebaut sind sie schnell: Mit Pflastern sollten Sie in etwa ein Wochenende einrechnen und schon steht Ihre Tarnung für die Tonnen.

Unser Bausatz für zwei Mülltonnen gibt es zum Beispiel bei „belissa“ (Kosten: 409 Euro plus Versand und Steine). Den benötigten Zierkies mit einer Körnung ab 28 Millimetern gibt es im Baumarkt oder beim Baustofflieferanten je nach Art, Qualität und Körnung für ab etwa 60 Euro pro 250 Kilogramm. Für unsere Konstruktion haben wir etwa 1,5 Tonnen Marmorbruch verwendet – Kostenpunkt: 420 Euro. Aber das ist eine Investition, die sich lohnt: So stabil und langlebig ist kaum ein anderes Mülltonnenversteck.

Die Materialliste

  • Sand 0-2 Körnung 0,5 Kubikmeter
  • Pflastersplitt 1 Kubikmeter
  • 2x Gartenbaubeton
  • Granitpflaster 8 x 6 x 6 cm für 2 Quadratmeter
  • 6x Gehwegplatte Beton 75 x 50 x 50 cm
  • 2x Belissa Haas Gabionen Mülltonnenumrandung 65 x 23,5 x 120cm
  • 3x Belissa Haas Gabionen Mülltonnenumrandung 101,5 x 23, 5 x 120 cm
  • ca. 1,5 t geeignete Steine ab 28 mm Körnung
  • 36x Verbindungsklammern
  • Werkzeuge: Zollstock, Maurerschnur, Begrenzungsstäbe, Harke, Handstampfer, Schubkarre, langes Brett, Wasserwaage, Schlagholz, Eimer, Kelle, Verlegehammer, Winkelschleifer, Besen, Zange

Zu unserer Materialliste auf ebay

Schritt für Schritt zur Mülltonenverkleidung

 

 

 
 

 
 

 
 

 

Das Finish

weiter >

 

 
Artikel aus selber machen Ausgabe 04/2016. Jetzt abonnieren!
Mehr zum Thema
Das könnte Sie auch interessieren