Kamelienerde | SELBER MACHEN Heimwerkermagazin
Pflanzenerde

Kamelienerde

Kamelien gedeihen nur in leicht saurem Boden. Besonders gut geeignet ist dafür die Spezial-Erde von Frux.

 
Kamelienerde © PR
Kamelienerde

Kamelien© PROb im Topf oder im Beet: Kamelien gedeihen nur in leicht saurem Boden. Besonders gut geeignet ist die Spezial-Erde von Frux: Sie ist strukturstabil und dauerhaft locker, so dass die Pflanzenwurzeln genug Sauerstoff bekommen, pH-Wert und Düngung sind genau auf die Ansprüche der Kamelien abgestimmt. 20 l etwa 5 Euro.

Herkules, Telefon (0 66 65) 97 40, I’net: www.frux.de

SELBER MACHEN 02/2010

Mehr zum Thema
Das könnte Sie auch interessieren