Smartcar: Navigationssystem installieren | SELBER MACHEN Heimwerkermagazin
Anleitung Schritt für Schritt

Smartcar: Navigationssystem installieren

Fast jeder Neuwagen ab der Kompaktklasse ist mit technischen Helfern ausgestattet. Bei älteren Modellen müssen Sie darauf aber nicht verzichten. Der Einbau eines Navigationssystemens ist für ambitionierte Selbermacher kein Problem. Wir zeigen, wie’s geht.

 
Das XOMAX XM-VRSUN728: Autoradio, Navigationssystem und Freisprecheinrichtung in einem © Selber Machen Media
Das XOMAX XM-VRSUN728: Autoradio, Navigationssystem und Freisprecheinrichtung in einem

Autoradios mit integriertem Display (etwa 7 Zoll) und Navi gibt es ab 250 Euro. Das XOMAX XM-VRSUN728 ist Autoradio, Navigationssystem und Freisprecheinrichtung in einem und verfügt über ein 7-Zoll-Touch- Navigationssystem installieren Display. Kosten: ab 200 Euro

So installieren Sie das Navigationssystem

Um das alte Radio zu entfernen, je nach Fahrzeugtyp Cockpit-Verkleidung rückbauen.

Alle Kabel abziehen und das alte Autoradio ausbauen, hier samt Einbauschacht.

Schrauben am Einbauschacht herausdrehen und altes Radio entnehmen.

Neues Autoradio in den Einbauschacht schieben, verschrauben und arretieren.

GPS-Dongle auf Cockpitablage über dem Handschuhfach kleben, Kabel verlegen und anschliessen. Neues Radio anstecken.

Neues Radio einbauen, Verkleidung wieder korrekt verbauen. Dann Radio einschalten. Menüpunkt „Navigation“ auf dem Touchdisplay antippen, GPS-Empfang prüfen, und schon sollte das neue Navi funktionieren.

Stefan Rippler
Artikel aus selber machen Ausgabe 04/2016. Jetzt abonnieren!
Tags: 
Mehr zum Thema
Das könnte Sie auch interessieren