Die Universalnuss von Red Tools im Kurztest | SELBER MACHEN Heimwerkermagazin
Für Sie getestet

Die Universalnuss von Red Tools im Kurztest

Gute Idee, aber nicht praxistauglich: Die Universalnuss von Red Tools hält nicht das, was sie verspricht. Nur leichte Aufgaben sind damit zu schaffen.

 
Gute Idee, aber nicht praxistauglich © Selbermachen

Diese Universalnuss verspricht, Knarren-Nüsse von neun bis 21 mm zu ersetzen und so gut wie alle Formen von Schraubenköpfen sowie alle Arten von Haken eindrehen zu können. Leider hat die Nuss im Praxistest ziemlich enttäuscht. Die Hutmutter passt nicht hinein, bei vielen anderen Schraubenköpfen hatte man gar keinen Grip, eine Alumutter wurde beim Aufschrauben sogar fast zerstört. Einzig Haken ließen sich damit relativ gut eindrehen.

Fazit zur Universalnuss von Red Tools

Verkantet leicht, kein echter Ersatz für richtige Knarren-Nüsse.

Unser Testergebnis: Mangelhaft: 1 von 5 Punkten!

Fotos: 
Selbermachen
Artikel aus selber machen Ausgabe 04/2016. Jetzt abonnieren!
Mehr zum Thema
Das könnte Sie auch interessieren