Akkuschrauber „PSR 7,2 LI“ | SELBER MACHEN Heimwerkermagazin
Akkuschrauber

Akkuschrauber „PSR 7,2 LI“

Der neue „PSR 7,2 LI“ Akkuschrauber von Bosch ist der leichteste und kompakteste seiner Klasse.

 
Akkuschrauber © PR
Akkuschrauber

Beim Zusammenschrauben eines Schranks© PRAls kleinster Akkuschrauber der Welt läutete der „Ixo“ eine Erfolgsgeschichte von Elektrowerkzeugen mit Lithium-Ionen-Technik ein. Innerhalb von fünf Jahren ging er mehr als achtmillionenmal über die Ladentheke. In diesem Jahr hat er einen „großen Bruder“ bekommen, den „PSR 7,2 LI“. Das neue Modell ist der leichteste und kompakteste Akkuschrauber seiner Klasse und ideal für alle Standard-Schraubarbeiten. Durch seine stufenlose Drehzahlregelung und Schalter mit Gasgebefunktion gehört das mühevolle Ansetzen sowie Festdrehen von Schrauben der Vergangenheit an. Mit einer Akkuladung dreht er bis zu 250 Schrauben ein. In dunklen Ecken sorgt das integrierte Licht für gute Sicht. Das Gerät ist gegen Überhitzung, Über- sowie Tiefentladung geschützt. Rund 80 Euro.

Bosch, Telefon (01803) 335799 (9 C./Min.)

SELBER MACHEN 10/2009

Tags: 
Mehr zum Thema
Das könnte Sie auch interessieren