Akkuschrauber und -bohrer von Bosch | SELBER MACHEN Heimwerkermagazin
Ergonomie, Design und Kraft

Akkuschrauber und -bohrer von Bosch

Da jeder Heimwerker gespannt auf die neue Generation der Akkuschrauber und -bohrer von Bosch ist, zeigen wir die ganze Power-Parade.

 
PSB 18 Volt © PR
PSB 18 Volt

Der „PSR 7,2 LI“ und der „Ixo“

PSR 7,2© PR Ideal für alle Standard-Schraubarbeiten im Innen- und Außenbereich ist der Schrauber „PSR 7,2 LI“ mit integriertem LI-Akku (um 80 Euro).

Topseller der Runde ist der „Ixo“, der sich im neuen Design und mit erweiterten Funktionen präsentiert: Ein spezieller Schrauber-Aufsatz ermöglicht randnahes Schrauben bei verwinkelten Möbeln (um 70 Euro).

Der „PSR 14,4 LI-2“ und „PSB“

PSB© PRDreißig Prozent mehr Kraft und 15 Prozent mehr Laufzeit verspricht der Zweigang-Bohrschrauber „PSR 14,4 LI-2“ dank PowerPack-Akkus (ab 150 Euro). Das Duo der Schlagbohrschrauber unterscheidet sich äußerlich kaum, jedes Gerät zeigt aber eigene Stärke.

Der „PSB“ hat eine Leistung von 14 Volt (170 Euro), sein Mitstreiter bringt es auf satte 18 Volt (200 Euro). Beide Geräte sind viel leichter als ihre Vorgängermodelle.

Bosch, Tel. (01803) 335799 (9 Cent/Minute)

SELBER MACHEN 05/2009

Tags: 
Mehr zum Thema
Das könnte Sie auch interessieren