Messgerät

Materialfeuchte-Messgerät „HumidCheck Mini"

Mit dem Materialfeuchte-Messgerät „HumidCheck Mini“ lassen sich Trocknungsgrade perfekt bestimmen. Ideal für Neubauten,Brennholz, Balken oder Bretter.

 
Materialfeuchte-Messer © PR
Materialfeuchte-Messer

Brennholz, Balken oder Bretter – der Trocknungsgrad ist entscheidend für die Verwendung und bestimmt den Wert des Holzes. Auch das Mauerwerk bei Neubauten muss vor dem Verputzten ausreichend abgetrocknet sein, da sonst feuchte Wände zu Schimmelbefall führen. Eine Unterstützung ist in diesen Fällen das Materialfeuchte-Messgerät „HumidCheck Mini“. Kleine Elektroden verraten auf dem Display den Wert. Um 17 Euro. Dostmann, Telefon (0 93 42) 3 08-90

Selber MACHEN 10/2009

Mehr zum Thema
Das könnte Sie auch interessieren