Drinnen

Werkzeug für Drinnen

Ein Innenausbau kann ohne die richtigen (Hand-)Werkzeuge zur Herausforderung werden! Hier können Sie sich prima für einen Besuch im Baumarkt präparieren und Ihre Werkstatt Stück für Stück aufbauen. SELBER MACHEN zeigt Ihnen eine Auswahl von Elektrowerkzeugen, stellt Befestigungsmittel für den Trockenbau vor, testet stationäre Werkzeuge und gibt außerdem Tipps für handwerkliches Arbeiten mit Strom.

Arbeiten mit Winkel und Schmiege

Winkel und Winkelmeßgeräte: vom Anlegewinkel bis zur Wasserwaage mit elektroni­scher Meßeinrichtung und LCD-Digitalanzeige zum Messen von Schrägen und Gefälle.

Winkel zu messen und zu übertragen ist Grundlage jeder Bau­aus­­füh­rung. Auch für rechte Winkel wird präzises Gerät benötigt.

weiter >

Das Messen von Längen

Das genaue Messen ist für exaktes Arbeiten besonders wichtig. Das passende Messinstrument hängt davon ab, wie genau gemessen werden soll.

Die Bestimmung von Längen ist Grundvoraus­set­zung für optimale Arbeits­ergebnisse. Wenn der Zollstock nicht ausreicht, helfen feinere Meßinstru­men­te.

weiter >

Anzeige

Arbeiten mit dem Streichmaß

Unterschiedliches Material und leicht abgewandelte Formen unterscheiden die einzel­nen Streichmaße voneinander. In Funktion und Arbeitsweise sind sie aber alle gleich.

Zu den klassischen Anreißwerkzeugen des Tischlers gehört das Streichmaß. Wir zeigen die Arbeitsweise und die Tricks der Profis.

weiter >

Technik: So funktioniert der Sprayer

Technik: So funktioniert der Sprayer

Der Sprayer Wer regelmäßig zur Farbrolle greift, um große Flächen oder Objekte zu bearbeiten, könnte sein Ziel mit einem Farbsprühgerät schneller und effizienter erreichen. Wir haben uns das Innere einer Niederdruckpistole (HVLP-System) angesehen. Hier finden Sie die Grafik zum Download. 

weiter >

Die große Kaufberatung rund um das Thema Bohren

Das 1x1 Bohrmaschinen: Die große Kaufberatung rund um das Thema Bohren

Eine Bohrmaschine darf bei der Grundausstattung eines Heimwerkers nicht fehlen. Schließlich lassen sich damit diverse Arbeiten erledigen. Voraussetzung für einen gelungenen Einsatz des Elektrogerätes ist allerdings eine hohe Qualität und Funktionalität. In diesem 1x1 der Bohrmaschine wird auf die wichtigsten Kaufkriterien hingewiesen, um von einer praktischen Gerätschaft zu profieren.

weiter >

Praktische Arbeitshilfen beim Renovieren und Reparieren

Die Leiter wird zur Arbeitsbühne. Mit dem Bügel wird sie auf Abstand zur Wand gehalten. Am Haken hängen Abklebeband und Farbeimer kippsicher.

Diese Helfer ersetzen die dritte Hand, ersparen viel Lauferei und bringen die Werkstücke in die richtige Arbeitsposition.

weiter >

Stationärmaschinen bieten mehr Technik und Leistung

Große Platten lassen sich nur mit dem Schiebe­schlitten der Kreissäge genau zuschneiden.

Mit steigenden Ansprüchen wachsen auch die Anfor­derungen an das Werkzeug. Jetzt kommen stationäre Geräte zum Einsatz.

weiter >

Elektrowerkzeuge für den Modellbau ­– im Miniformat

Auch im Kleinformat gibt es eine große Auswahl an qualitativ hochwertigem Werkzeug.

Im Modellbau sind die kleinen Maschinen nicht mehr wegzudenken. Sie sind handlich und bearbeiten kleine Werk­stücke sehr präzise.

weiter >