So pflegen Sie Ihre Gartenwerkzeuge
Basiswissen

Forstnerbohrer schärfen

Forstnerbohrer - auch Topfbohrer genannt - bohren nur präzise, wenn sie richtig scharf sind. Das Schärfen ist ist eigentlich echte Profiarbeit und deshalb nicht ganz billig. Wenn der Bohrer aber nur etwas nachgeschliffen werden muss, kann man das auch mit ein wenig Übung selbst erledigen, wie diese Videos zeigen. Die Erklärungen sind in englisch, aber man kann gut sehen, wie's geht.

 
Forstnerbohrer pflegen © Michael Holz

 

Forstnerbohrer schärfen mit der Dreiecksfeile

 

Forstnerbohrer schärfen mit Rund- und Flachfeile

 

Wer häufig Forstnerbohrer im Einsatz hat, kann sich natürlich auch ein Profigerät zum Nachschärfen zulegen, wie etwa eine Maschine von Kaindl

 

selber machen
Fotos: 
Michael Holz
Artikel aus selber machen Ausgabe 12/2016. Jetzt abonnieren!
Das könnte Sie auch interessieren