Sicherheit
Einbruchschutz rund ums Haus

Sicheres Wohnen erhöht die Lebensqualität um einiges. Wir zeigen Ihnen, wie Sie sich vor Einbrüchen schützen können. Informieren Sie sich über Alarmanlagen, gute Schlösser bis hin zur 5-fach Verriegelung, Fenster mit Sicherheitsbeschlägen und Alarmkontakten und wie Sie auch Ihre Keller- und vor allem Terrassentür sicher verriegeln können.

Einbruchschutz verbessern: Sicherheit durch Glasscheiben

Gesprungene Fensterscheibe

Jeder Einbruchschutz ist nur so stark wie das schwächste Element. Sicherheitsglas, Schutzfolien und Glasbruchmelder erhöhen auch nachträglich eingebaut die Sicherheit der Fenster.

weiter >

Einbruchschutz: Lichtschächte absichern

Die Gitter von Lichtschächten lassen sich einfach gegen Anheben schützen. Bei der Verankerung der Sicherung gibt es Unterschiede zwischen Kunststoff- und Betonvarianten.

weiter >

Anzeige

Einbruchschutz nachrüsten: Rollläden absichern

Rollladensicherung

Sind Rollläden gegen Hochschieben geschützt, kommen Einbrecher gar nicht erst ans Fenster. Das erledigen Nachrüstlösungen oder eine elektrische Antriebswelle.
 

weiter >

Einbruchschutz: Die Dachfenstersicherung

Das Rahmenschloss wir am Fensterrahmen angebracht

Dachfenster können für Einbrecher ein willkommener Schwachpunkt sein. Mit einer nachträglichen Dachfenstersicherung können Sie die Öffnung von außen erschweren.

weiter >

Einbruchschutz für Fenster

Gebrochene Glasscheibe

Einfach Einbruchschutz an Fenstern nachrüsten: Auch an Verglasung, Rollläden, Lichtschächten, Dach- und Kellerfenstern können Sie Ihr Haus sichern.

weiter >

Das Eigenheim sinnvoll vorbereiten

Die Reisezeit hat begonnen und Millionen Menschen begeben sich derzeit in den wohlverdienten Urlaub. Damit die Abwesenheit keine negativen Auswirkungen auf das zuhause hat, gilt es das Eigenheim urlaubsfit zu machen. Wir zeigen, woran zu denken ist und warum es sich lohnt rechtzeitig alle Vorbereitungen zu treffen.
 

weiter >

Alarmanlage Myfox im Praxistest

Alarmanlage Myfox im Praxistest

Das aus Frankreich stammende drahtlose DIY-Überwachungssystem Myfox erobert mehr und mehr Deutschlands Haushalte. Der Clou: Ihr intelligenter Tür und Fenster-Funksensor „IntelliTag“ soll bereits den Versuch eines Einbruchs erkennen und die Bewegungen vom täglichen Öffnen und Schließen unterscheiden. Die Sirene erledigt dann den Rest: 110 Dezibel verjagen potenzielle Einbrecher noch bevor sie überhaupt ins Haus eingedrungen sind. Wir haben die Anlagen für Sie ausprobiert.

weiter >

Sicheres Heimwerken: So vermeiden Sie Risiken

Sicheres Heimwerken: So vermeiden Sie Risiken

Die Deutschen zimmern gern in den eigenen vier Wänden: Eine aktuelle Studie fand heraus, dass in der Bundesrepublik rund 23 Millionen Hobby-Heimwerker aktiv sind (Quelle: Statista). Gegenüber dem Profi mag es an Erfahrung fehlen, nicht aber an Einsatz - was der Sicherheit kaum dienlich ist. Häufig kommt es beim Bohren, Schrauben und Sägen zu teils schweren Unfällen. Worauf sollte im Interesse der Sicherheit geachtet werden?

 

weiter >