Küchen-Umbau im Country-Look | SELBER MACHEN Heimwerkermagazin
Selbermacher des Jahres

Küchen-Umbau im Country-Look

Ein Projekt aus dem Wettbewerb „Selbermacher des Jahres 2009“ zum begutachten: Küchenumbau im Country-Look.

 
Küche mit Holzleiter © PR
Ein Küchen-Umbau im Country-Look

Beim Sanieren des 100 Jahre altes Hauses, einer ehemaligen Bäckerei, war nach neun Jahren die Küche dran. Hier wurde nicht nur Kosmetik betrieben, sondern es ging richtig zur Sache. Eine Wand wurde durchbrochen, so dass ein direkter Zugang zum Esszimmer entstand. „Knifflig und aufwendig war das Freilegen und Verfugen der alten Backsteinwand“, berichtet uns Jörg Schulze (39).

Für die Arbeitsplatten, Verkleidungen rund um die Küchenschränke und Regale hat er massives Buchenholz verwendet. Zwei Wochen Urlaub hat der Maschinenbauingenieur für die Küche im Landhausstil geopfert. Es hat sich gelohnt! 

Dazu gibt die Holzleiter Hilfestellung, um die Regale über dem Küchenschrank zu erreichen.

  1. Behälter für WertsoffabfälleBehälter für Wertsoffabfälle© PR

    Behälter für Wertsoffabfälle

    Eine gute Idee hatte Jörg Schulze beim Einbau des Behälters für Wertstoffabfälle. Um ihn besser herausnehmen zu können, verläuft er nach hinten leicht konisch. Der Rückzug erfolgt per Spanngummi.
  2. Regal über dem KühlschrankRegal über dem Kühlschrank© PR

    Regal über dem Kühlschrank

    Kein Zentimeter wurde verschenkt. Auch über dem hohen Kühlschrank sind Regale angebracht.
  3. Gesamtansicht der KücheGesamtansicht der Küche© PR

    Gesamtansicht der Küche

    Gesamtansicht: Die neue Küche erstrahlt in neuem Glanz. Ganz solide ist die Arbeitsplatte aus massivem Buchenholz. Auch technisch ist alles auf dem neuesten Stand. Über das eingebaute Gaskochfeld freut sich der Hobbykoch jeden Tag.
  4. Freigelegte BacksteinwandFreigelegte Backsteinwand© PR

    Freigelegte Backsteinwand

    Blickfang ist die freigelegte Backsteinwand. Moderner Kontrast: der Fliesenschild aus Zinkblech.
Tags: 
Mehr zum Thema
Das könnte Sie auch interessieren