Multi-Funktions-Couchtisch für Gamer | SELBER MACHEN Heimwerkermagazin
Mein bestes Projekt

Multi-Funktions-Couchtisch für Gamer

Ein wahrer Gamer-Traum ist dieser Couchtisch. Mit LEDs und Berührungssensoren ausgestattet, wird er zum multimedialen Zentrum des Wohnzimmers!

 
Der Traum eines jeden Brettspiel-Fans: Dieser Multi-Funktions-Couchtisch © Alexander Hofmann
Der Traum eines jeden Brettspiel-Fans: Dieser Multi-Funktions-Couchtisch

Der Couchtisch von Alexander Hofmann (30) aus Heuchelheim bei Gießen ist einer der außergewöhnlichsten Beistelltische, die wir bisher gesehen haben!

Dank 64 Leuchtdioden ("RGB-LEDs") und 64 Berührungssensoren wird er zum interaktiven Spielbrett mit Touchscreen-Display, auf dem Sie neben den Klassikern wie Schach, Tic Tac Toe oder Dame auch Pinball oder Snake zocken können.

Je nach Spiel werden die einzelnen Felder farblich angepasst - das zum Spiel passende Brett kommt so auf Knopfdruck.

Die größte Herausforderung für den Elektrotechnik-Ingenieur: Die Materialwahl. Nach mehreren Vorab-Tests entschied er sich für eine Glas-Holz-Kombination.

Lasst die Spiele beginnen!

Variabler Spieltisch

Ein Blick ins Innere des Couchtisch offenbart die 64 Kammern mit den LEDs und den Berührungssensoren.

Ein Blick ins Innere des Couchtisch offenbart die 64 Kammern mit den LEDs und den Berührungssensoren.

Auf Knopfdruck kann eine Unzahl von Brettspielen dargestellt werden.

Auf Knopfdruck kann eine Unzahl von Brettspielen dargestellt werden.

Tags: 
Mehr zum Thema
Das könnte Sie auch interessieren