Dachfenster mit Prüfsiegel | SELBER MACHEN Heimwerkermagazin
TÜV-Zertifikat für Fakro

Dachfenster mit Prüfsiegel

Die Firma Fakro unterzog ihr gesamtes Dachfenstersortiment freiwillig einem strengen Text, um Kunden und Bauherren bei der Wahl der Fenster optimal zu unterstützen. Das Ergebnis? Lesen Sie hier!

 
Dachfenster mit TÜV-Siegel © PR
Dachfenster mit TÜV-Siegel

Dachfenster gibt es von vielen Herstellern. Aber greift der Bauherr auch zum richtigen Modell? Mehr Sicherheit bei der Entscheidung gibt ein TÜV-Zertifikat, dem sich Fakro mit einigen Fenstertypen freiwillig unterzogen hat. Bei den Normenprüfungen durch Experten ging es um Widerstandsfähigkeit bei Windlast, Schlagregendichtheit, Luftdurchlässigkeit und Belastung durch einen weichen Stoßkörper. Bei der Beurteilung durch den TÜV SÜD gab es in allen Prüfungen DIN-Bestwerte. Ein Zertifikat mit Verlass!

Fakro, Tel. (0511) 8793775.

SELBER MACHEN 12/2009

Mehr zum Thema
Das könnte Sie auch interessieren