Kleinigkeiten zum Verschenken - Schlüsselanhänger
Kleinigkeiten zum Verschenken

Schlüsselanhänger

Für den Papa, die kleine Nichte oder liebe Freunde: hübsche Kleinigkeiten zum Verschenken oder selbst Behalten. Hier basteln wir einen Schlüsselanhänger mit Lederquaste oder Perlenanhänger.

 
Schlüsselanhänger mit Quaste oder Perlen © EMF
Alles easy. Ob mit Quaste oder Perle: Diese Schlüsselanhänger gelingen kinderleicht. 

 

So wird´s gemacht: 

Für den Perlenanhänger aus dem Lederriemen eine Schlaufe fertigen, durch den Schlüsselring fädeln und die Enden durchziehen. Perlen auf beide Lederriemen auffädeln. Riemen unterhalb der letzten Perle zusammenknoten und die Überstände abschneiden.

Für die Quaste aus dem Leder je einen Streifen von 7 x 20 cm, einen Streifen von ca. 2 x 6 cm und einen Streifen von ca. 0,8 x 5 cm zurechtschneiden. Auf dem langen Stück eine Linie etwa 2,5 cm unterhalb des Randes anzeichnen. 

​Mithilfe von Geodreieck und Cutter alle 0,5 cm einen Streifen bis zur eingezeichneten Linie einschneiden.

Kleber auf das obere Lederstück geben und den kleinsten Streifen, mittig zu einer Schlaufe gefaltet, an den oberen Rand kleben.

Den fransigen Streifen fest zusammenrollen. Den verbliebenen Streifen um den oberen Teil der Quaste wickeln. So kürzen, dass er genau passt, und festkleben. Trocknen lassen und den Schlüsselring durch die Schlaufe ziehen.

 

Material: 

Wenn Sie auf der Suche nach weiteren Geschenken zum Selberbasteln sind, dann schauen Sie doch einmal in dieses Buch. Die Idee zum Schlüsselanhänger stammt auch von dort! 

Last-Minute-Geschenke für Frauen
Edition Michael Fischer
ISBN: 978-3-86355-553-5
48 Seiten
9,99 Euro

 

Text: Charlotte Meindl, Fotos: EMF
Mehr zum Thema
Das könnte Sie auch interessieren