Fassadenfarbe von Alpina | SELBER MACHEN Heimwerkermagazin
Aussenfarbe „FassadenAktiv“

Fassadenfarbe von Alpina

Mit der Farbe „FassadenAktiv“ von Alpina verschönern Sie nicht nur Ihr Haus, sondern schützen es auch vor Nässe.

 
Aussenfarbe „FassadenAktiv“ © PR
Aussenfarbe „FassadenAktiv“

Ein Außenanstrich soll nicht nur das Haus verschönern, sondern auch vor Nässe schützen – und das am besten jahrelang. „FassadenAktiv“ von Alpina ist extrem wasserabweisend und hält die Wände bis zu 20-mal trockener als herkömmliche Fassadenfarbe. So wird verhindert, dass Feuchtigkeit von außen in das Mauerwerk eindringt. Gleichzeitig ist der Anstrich atmungsaktiv und lässt Feuchtigkeit von innen nach außen entweichen. 10-Liter- Eimer für rund 70 qm zirka 70 Euro.

DAW, Telefon (0 61 54) 71-0

SELBER MACHEN 04/2009

Mehr zum Thema
Das könnte Sie auch interessieren