Elektrowerkzeuge

Elektrowerkzeuge im Test

Egal ob Hochdruckreiniger, Akkuschrauber oder Handkreissäge - SELBER MACHEN testet Elektrowerkzeuge für Sie. Hier erfahren Sie, welches Werkzeug sich wirklich lohnt, und wovon Sie lieber die Finger lassen sollten.
Werkstattsauger im Test

Wir haben zwei Werkstatt-Akkusauger unter die Lupe genommen, die auch nass saugen können - den Stanley FMC795B und den Einhell TC-VC 18/20 Li S. Beide haben ihre Stärken und Schwächen.

weiter >

KMA 130R von Stihl im Test

Das Kombisystem von Stihl mit einer Motoreinheit und verschiedenen Werkzeugaufsätzen gibt es jetzt beim KMA 130 R auch mit Akku statt Benzinmotor.

weiter >

Anzeige
Hochdruckreiniger Test

Sie sind die perfekten Helfer für viele Arbeiten am Haus und im Garten: Hochdruckreiniger der Mittelklasse sind nicht billig, aber leistungsstärker und solider gebaut als Einsteigergeräte. Lohnt sich die Mehrausgabe? Wir haben Hochdruckreiniger unter 500 Euro von Bosch, Husqvarna, Kärcher und Stihl getestet.

weiter >

Power8 Workshop

Gute Idee, mittelmäßige Umsetzung: Der „Power8 Workshop“ von CEL ist eine multifunktionale Arbeitsstation mit drei Akkuwerkzeugen. Wir haben Qualität und Arbeitsergebnisse im Praxistest überprüft.

weiter >

Akku-Deltaschleifer von Stanley im Test

Der handliche Akku-Schleifer FMCW210D1 von Stanley wirkt auf den ersten Blick recht solide. Wir haben das Elektrowerkzeug einem Praxistest unterzogen.

weiter >

Bosch Easy Prune im Test

Wenn beim Schneiden und Stutzen von überstehenden Zweigen, Rosen oder Hecken die Hände und Finger schnell weh tun, wünscht man sich eine kraftunterstützende Hilfe. Wir haben die Easy Prune von Bosch Garden getestet.

weiter >

Anzeige
So funktioniert eine Oberfräse

Wie funktioniert eigentlich eine Oberfräse? Hier erfahren Sie mehr über den Aufbau des Werkzeugs, mit dem Holzbearbeitung zum Kinderspiel wird. Selbermachen zeigt den Querschnitt und die Funktionsweise einer Oberfräse und stellt die wichtigsten Fräsköpfe vor.

weiter >

So funktioniert ein Exzenterschleifer

Im Hobby-Bereich sind Exzenterschleifer wegen ihrer universellen Verwendbarkeit die am häufigsten genutzten Schleifgeräte. Dahinter steckt eine ausgeklügelte Technik: die kontrollierte Unwucht.

weiter >