Dachausbau

Dachausbau & Dachboden

Sie haben vor, Ihr Haus zu renovieren und wollten schon immer ein extra Zimmer in Ihrem Haus haben? Dann wird es jetzt Zeit Ihren Dachboden auszubauen. selber machen hat die passenden Ratschläge und Tipps zum Thema Dachbodensanierung und – umbau. Wie Sie Zwischensparren- und Wärmedämmung einbauen, Dachfenster oder Trockenwände stellen und vieles mehr lernen Sie hier.
Dachboden Skizze

Was ist bei der Dachbodendämmung zu beachten? Wir haben einen Dachausbau von der Dämmung über das Bad bis zur Wandgestaltung auf die Beine stellen lassen – und den Profis dabei zugeschaut

weiter >

Dachausbau: neue Wohnräume unterm Dach!

Sie haben sich beim Kauf Ihres Eigenheims den Dachausbau erstmal gespart? Dann wird’s jetzt aber Zeit – Ihr „Oberstübchen“ bietet nämlich jede Menge Potenzial für Wohn(t)räume. Und wir zeigen Ihnen, wie Sie es perfekt nutzen.

weiter >

Dachfenster einbauen

Dachflächenfenster einbauen ist die Königsdisziplin im Dachausbau. Noch dazu, wenn es ein so großes Modell ist, wie in unserem Fall. Da ist sogar fachkundige Unterstützung angesagt – ganz ohne geht es nicht.

weiter >

Mehr Stauraum: Gerades Möbel in der Schräge

Dachschrägen gelten zwar als urgemütlich, aber auch als unpraktisch. Doch das muss nicht sein! Wir nutzen den Raum, den Schräge, Drempel und Giebel bieten für diese tolle Wohnidee.

weiter >

Ständerwerk

Mit selbstgebauten Leichtbauwänden aus Gipsfaserplatten bekommt der neugeschaffene Dachraum Struktur und Charakter. Wir zeigen, wie’s geht.

weiter >

Ausgleichsschüttung Trockenestrich

Trockenestrichs auf Ausgleichsschüttung verlegen: Mit einem Trockenestrich machen Sie Boden gut – gerade im neu ausgebauten Dachgeschoss! selber machen zeigt Ihnen wie es geht!

weiter >

Dachboden beplanken

Ist der Dachraum trocken, warm und winddicht, werden alle gedämmten Flächen mit Gipsfaserplatten beplankt. Wir zeigen, wie’s geht und benennen die Knackpunkte.

weiter >

Dampfbremsfolie für die Dämmung

Kaum ein anderes Thema ist über die letzten Jahre so konstant aktuell geblieben wie der Dachausbau. Kein Wunder, denn zusätzlicher Wohnraum und eine nachträgliche Wärmedämmung bietet jedem Hausherrn gleich doppeltes Einsparpotential, gerade in Zeiten explodierender Mieten und Energiekosten.

weiter >