Holz

Einrichten, Dekorieren und Heimwerken mit Holz

SELBER MACHEN stellt Ihnen nicht nur die passende Holzsorte zu jedem Projekt vor, sondern hat auch Tipps zu Themen wie Fassadenverkleidung, Holz im Innenausbau so wie Holzverarbeitung. Zudem erklären wir Ihnen worauf Sie achten sollten, wenn Holz im Außenbereich verwendet wird und erläutern Unterschiede zwischen Holzanstrich im Innen- oder Außenbereich.
Anzeige
Umweltbewusst und gesundheitlich unbedenklich: Ökologische Holzfarben

Ob Umzug, Renovierung oder das alljährliche Auffrischen von Farbanstrichen oft und gern genutzter Gegenstände: Das Thema Farben und Anstriche im Allgemeinen beschäftigt uns immer wieder. Und damit verbunden auch die Frage nach den besonderen Eigenschaften der verwendeten Produkte.

 

weiter >

Eine Attraktion ist diese dreidimensionale Wandverkleidung schon durch die besondere Farbgebung.

Die Profilbretter sind hier nicht einfach vor die Wand genagelt, sondern in zwei Ebenen montiert. Deshalb ist die Wandverkleidung plastisch wie eine Skulptur.

weiter >

Trotz recht einfacher und klassischer Möbel wirkt der Raum durch die diagonalen Paneelen frech und modern.

Fast jede Raumgestaltung orientiert sich am rechten Winkel – dem sich jedoch nicht alles unterordnen muss. Auch das kann schöne Ergebnisse bringen.

weiter >

Die Kassettentäfelung verleiht dem Wohnraum das richtige Maß an Gemütlichkeit.

Ein typisches Element alter Land- und Bauernhäuser kann auch die Stadt­woh­nung behaglich machen: die Kassettentäfelung.

weiter >

Die Deckenbalken machen den Raum gemütlicher und lassen die Wand in neuem Glanz erstrahlen.

In alten Häusern sind die Balken an der Zimmerdecke Teile der tragenden Konstruktion. In modernen Gebäuden sind sie ein Stück Nostalgie.

weiter >

Umleimer falsch aufgebügelt

Wenn es bei ihnen mit dem Umleimer nicht so richtig klappt, dann müssen Sie nicht alles wieder mit dem Stecheisen abschaben. Einfacher geht es mit einem heißen Bügeleisen.

weiter >

Laminat-Wandverkleidung "GECKO"

Am Boden wird’s langsam eng, deswegen schicken immer mehr Hersteller ihre Laminatdielen und Paneele die Wand hoch. So wie die Laminat-Wandverkleidung „GECKO“ von Classen.

weiter >

Paneelwand „CINEWALL“

Am Boden wird’s langsam eng, deswegen schicken immer mehr Hersteller ihre Laminatdielen und Paneele die Wand hoch. So wie die Laminat-Paneelwand "CINEWALL" von HDM.

weiter >