Bohrmaschine
Ohne einer Bohrmaschine geht beim Handwerken nichts. Mit Hilfe dieses Werkzeuges lassen sich schnell Löcher für Dübel in Wände oder Ähnlichem bohren. Einen ausführlichen Test über aktuelle Akkubohrer können Sie hier finden.
Das 1x1 Bohrmaschinen: Die große Kaufberatung rund um das Thema Bohren

Eine Bohrmaschine darf bei der Grundausstattung eines Heimwerkers nicht fehlen. Schließlich lassen sich damit diverse Arbeiten erledigen. Voraussetzung für einen gelungenen Einsatz des Elektrogerätes ist allerdings eine hohe Qualität und Funktionalität. In diesem 1x1 der Bohrmaschine wird auf die wichtigsten Kaufkriterien hingewiesen, um von einer praktischen Gerätschaft zu profieren.

weiter >

Bei der Auswahl an Akkuschraubern sind fast keine Grenzen gesetzt. Doch nicht jeder Akkuschrauber ist für jedes Material geeignet.

Beim Bohren und Schrauben haben sich die Akkugeräte inzwischen durchgesetzt. Leichte Handhabung und Vielseitigkeit sind der Grund für die Beliebtheit.

weiter >

Anzeige
Die Anschaffung einer Bohrmaschine ist für den aktiven Selbermacher ein Muss.

Elektronik, eine kompakte Bauform und verbesserte Handhabung machen das Arbeiten mit modernen Bohrmaschinen immer komfortabler und vielseitiger.

weiter >

Kernbohrmaschine

Der kürzeste Weg, um Feuchtigkeit oder schlechte Gerüche aus dem Haus zu bekommen, geht direkt durch die Wand. Mittels Ventilator und Einschubrohr ist das kein Problem. Das passende Loch dafür bohrt man mit einer Kernbohrmaschine, meist im Durchmesser zwischen 100 und 200 Millimetern. Was diese Maschine von einer normalen Bohrmaschine unterscheidet – und wie sie funktioniert – erklären wir Ihnen in fünf Minuten.

weiter >

Zweigang-Schlagbohrmaschinen

Schlagbohrmaschinen gehören in jeden Haushalt - sie bohren in Wänden, aber auch in Holz und Metall. Wir haben zehn Maschinen mit Zweiganggetriebe ausführlich getestet.

weiter >