IKEA

Wer kennt ihn nicht, den schwedischen Möbelriesen IKEA, der druch Massenproduktion die Preise so gering wie möglich hält. Doch wer weiß was IKEA eigentlich bedeutet?

Der Name setzt sich aus den Initialen des Gründers Ingvar Kamprad, des Namen des elterlichen Bauernhofes Elmtaryd und des Dorfes Agunnaryd zusammen, in dem der Hof lag.

Leichte Ikea-Hacks, die an einem Nachmittag gemacht sind: So werden Vintage-Träume wahr

Sie habe sich an dem alten Ikea-Sideboard oder der TV-Bank sattgesehen oder passen sie einfach nicht mehr zur Einrichtung? Dann haben wir die Lösung: Einfach hacken! Mit nur wenigen Mitteln lassen sich alte Ikea-Möbel schnell aufwerten und sogar in echte Vintage-Träume verwandeln. Wir zeigen Ihnen wie!

weiter >

Schneller IKEA-Hack: So wird ein Kallax-Regal zur Flur-Bank

Platzsparend, multifunktional und in wenigen Stunden gebaut: Für unsere Garderobenbank brauchen Sie neben einem Kallax-Regal von IKEA nur wenige weitere Materialien. Also: Los geht’s!

weiter >

Anzeige
Aus MALM wird ein wunderschönes Himmelbett

Ob ein neues Kopfteil, zusätzlicher Stauraum oder einen märchenhaften Betthimmel - es gibt viele gute Gründe, ein einfaches Bettgestell von IKEA etwas aufzumöbeln. Wir zeigen Ihnen ein paar tolle Ideen, wie Sie Ihre Schlafstatt zu etwas ganz Besonderem machen.

weiter >

IKEA setzt ab September 2015 nur noch auf LED

IKEA setzt ein Zeichen für die Umwelt: Ab September 2015 gibt es in den deutschen Möbelmärkten nur noch LED-Lampen zu kaufen. Die modernen Leuchtmittel verbrauchen bis zu 85 Prozent weniger Strom und haben eine wesentlich längere Lebensdauer.

weiter >

IKEA-Hacks: Aus einer schlichten Kommode wird ein edles Einzelstück

Ob Malm oder Hemnes - die meisten von uns haben zu Hause die ein oder andere IKEA-Kommode stehen. Die sind zwar günstig und praktisch, aber eines sind sie garantiert nicht: individuell. Wir zeigen Ihnen die fünf besten Ideen, wie Sie aus Ihrer Kommode ein cooles Einzelstück machen.

weiter >

Hängeleuchte im Star-Wars-Look: So bauen Sie sich ihren eigenen Todesstern

Sie haben sich an ihrer handelsüblichen IKEA PS 2014 Lampe sattgesehen? Sie mögen die Star Wars Saga? Dann bauen Sie sich doch ihren eigenen Todesstern! Wie einfach das geht und was dazu benötigt wird, zeigt dieses Video.

weiter >

Einrichten per Mausklick: Die 3D-Raumplaner-App Roomle

Mit einem 3D-Raumplaner zeichnen Sie Grundrisse online. Mit kostenlosen Programmen können Sie ganz unkompliziert die Einrichtung Ihrer Zimmer planen. Viele der Einrichtungsplaner gibt es inzwischen als praktische App für Tablet und Smartphone.

weiter >

Eine Vase aus Lego-Steinen ist immer ein Hingucker

Zugegeben, als Selbermacher lebt man manchmal seinen Spiel- und Basteltrieb aus. Mit Lego-Steinen erst recht. Die Möglichkeiten sind wahrlich unerschöpflich. Wir zeigen Ihnen vier außergewöhnliche Ideen mit Lego.

weiter >