Werkzeug online kaufen Head Tag-Test
Alternativen zum Baumarkt

Werkzeug online kaufen: Welche Shops gibt's?

Neben den herkömmlichen Baumärkten haben Heimwerker heute auch die Möglichkeit, ihr Werkzeug bequem und unkompliziert online zu bestellen. Hier erfahren Sie, welche Vor- und Nachteile das Online-Shopping bietet und welche Alternativen zum Baumarkt es gibt.

 
Werkzeug online kaufen © pixabay

Für viele gibt es keinen Ersatz zum Baumarkt-Besuch, vor allem wenn es um fachmännische Beratung oder komplizierte Projekte geht. Neben den klassischen Online-Angeboten von Hagebaumarkt, Hornbach, OBI & Co. gibt es auch einige Seiten, die sich auf das reine Online-Geschäft konzentrieren. Das Bestellen via Online-Shop bietet zahlreiche Vorteile – angefangen mit der Tatsache, dass Sie den Einkauf bequem von der heimischen Couch erledigen können.

Werkzeug kaufen: Online-Shop oder Baumarkt?

Egal ob Akkuschrauber, Stichsäge oder Winkelschleifer – die meisten Baumärkte haben ein umfangreiches Sortiment an Werkzeug, Zubehör und Baumaterialien auf Lager. Die Beratung durch das fachkundige Servicepersonal ist im Preis bereits inklusive. Und wenn Sie dennoch mit ihrem Kauf unzufrieden sind, können Sie das Produkt meistens ohne große Probleme wieder zurückgeben.

Ein entscheidender Vorteil der Online-Versender: Einige Fachhändler spezialisieren sich auf Geräte aus dem Profi-Segment und bieten dazu auch wertvolle Online-Ratgeber, teilweise sogar in Form von Videos. Bei außergewöhnlichen Projekten sind entsprechende Fachhändler oft die bessere Alternative.

Übrigens: Hier erfahren Sie, welche Werkzeuge Selbermacher unbedingt haben sollten.

Verfügbarkeit und Lieferung

Beim Baumarkt- oder Fachhandelsbesuch müssen Sie nicht lange auf das ersehnte Werkzeug warten, wenn Sie beispielsweise mit dem Bau eines Lattenzaunes beschäftigt sind und dabei die Schrauben ausgehen. Doch wie sieht es aus, wenn spezielle Gerätschaften benötigt werden, die der Baumarkt wahlweise gar nicht oder nicht im gewünschten Format oder Funktionsumfang vorrätig hat? Oft bleibt dann nichts anderes übrig, als beim Online-Fachhandel auf die Suche zu gehen und auf die Lieferung zu warten. Zudem haben viele Baumärkte nicht alle Produktlinien sämtlicher Hersteller auf Lager, falls Sie Preise und Qualität gleich vor Ort zu überprüfen möchten.

Passend zum Thema: Der Werkzeughändler Contorion hat in einem Ranking die Top-Marken für die Werkstatt veröffentlicht.

Kundenbewertungen helfen beim Onlinekauf

Dabei haben Online-Shops beim Werkzeugkauf einen entscheidenden Vorteil gegenüber dem Baumarkt-Besuch: Kundenbewertungen bei Produkten sind in den allermeisten Fällen zuverlässige Indizien für Qualität und Preis-Leistungs-Verhältnis und erleichtern damit die Kaufentscheidung. Doch Vorsicht: Unter den Rezensionen können sich auch falsche Bewertungen finden. Am besten vergleichen Sie verschiedene Nutzerberichte miteinander, um sich einen besseren Gesamteindruck zu verschaffen.

Werkzeug online kaufen: Zeit und Geld sparen

Ein weiterer – nicht unerheblicher – Vorteil des Werkzeugkaufs im Internet: Sie sparen Zeit und Anfahrtskosten. Während Sie am Samstag auf dem Weg zum Baumarkt im Stau stehen, könnten Sie den Einkauf auch mit dem Laptop auf der heimischen Terrasse erledigen.

Gut zu wissen: In Outlets und Fabrikverkäufen können Selbermacher echte Schnäppchen für die Werkstatt abstauben. Doch nicht alle Schnäppchen lohnen sich auch.

Baumarkt oder Online-Shop: Wo sind Werkzeuge günstiger?

Das wichtigste Kriterium für viele Heimwerker ist und bleibt der Kostenpunkt. Und dieser ist sowohl im Baumarkt, als auch im Netz vergleichsweise ausgewogen. Bei Online-Bestellungen fallen natürlich immer noch entsprechende Versand-Gebühren an, welche bei schweren Werkzeugen schon mal beträchtlich ausfallen können. Ab einer gewissen Summe liefern jedoch die meisten Anbieter gratis.
 
Schnäppchen gibt es sowohl im Baumarkt-Prospekt, als auch beim Online-Shop. Am besten sind Kunden beraten, wenn sie die Preise vergleichen und dann beim günstigsten Angebot zuschlagen.
 
Vorteile vom Werkzeugkauf im Baumarkt:

  • Beratung durch Mitarbeiter
  • Begutachtung vor Ort
  • Kein Warten auf die Lieferung
  • Keine Versandkosten
  • Einfache Retouren

Vorteile vom Werkzeugkauf in Online-Shops:

  • Bequemes Bestellen im Internet
  • Einfacher Preisvergleich
  • Lieferung nach Hause
  • Keine Anfahrtskosten
  • Kundenbewertungen
  • Online-Beratung

Werkzeug online kaufen: Diese Shops gibt’s

Wer einmal bei Google nach bestimmtem Werkzeug sucht, merkt schnell: Online-Versandhäuser in diesem Bereich gibt es viele. Hier haben wir eine Übersicht für Sie zusammengestellt -  vom Vollsortimenter bis zum Online-Fachhändler.

Contorion 

https://www.contorion.de/
 
ContorionDieser recht junge Webshop, der erst 2014 als Start-Up gegründet wurde, orientiert sich eher an den Bedürfnissen des professionellen Handwerkers, aber auch Privatkunden werden hier fündig. Das Sortiment umfasst auch Artikel zur Drucklufttechnik sowie zum Schweißen und Löten. Auch Contorion bietet den Gratisversand ab einer Summe von 50 Euro sowie ein 30-Tage-Rückgaberecht der gekauften Artikel. Auf den jeweiligen Kategorie-Seiten im Shop finden sich auch nützliche Hinweise zu den Produkt-Familien.

Dictum 

https://www.dictum.com/
 
DictumWerkzeug, Material – und sogar Handwerks-Workshops: Dictum ist sowohl Versand als auch Hersteller von hochwertigen Produkten. Ratgeber-Artikel gehen auf die Funktionsweise der Werkzeuge ein, Videomaterial aus den Bereichen Bildhauerei, Drechseln oder Messerbau ergänzen die Service-Inhalte. Der Shop bietet ein Rückgaberecht von 30 Tagen und gewährt eine Garantie von mindestens drei Jahren auf die erworbenen Artikel. Ab einem Bestellwert von 150 Euro ist die Lieferung gratis. Praktisch: Dictum bietet einen Schärfservice, bei dem Heimwerker ihre stumpfen Werkzeuge einsenden und erhalten scharfe Äxte, Rasiermesser oder Stemmeisen zurück.

Einhell Outlet 

https://www.einhell-werksverkauf.de/
 
Einhell OutletNeben dem Einhell Werksverkauf im bayerischen Landau haben Heimwerker auch im Netz die Möglichkeit, Zweite-Wahl-Artikel oder Reparaturgeräte der Marke Einhell zu Sonderpreisen zu kaufen. Die B-Ware ist laut Webseiten-Angaben voll funktionsfähig und kommt mit Hersteller-Garantie von einem Jahr daher. Die Reparatur-Geräte wurden in der hauseigenen Werkstatt überholt, können jedoch vom Original-Produkt abweichen. Das Sortiment umfasst Werkzeuge, Gartengeräte, Klima- und Heiztechnik sowie das passende Zubehör. Ratgeber-Artikel gibt es nicht auf der Seite.

Feine Werkzeuge 

https://www.feinewerkzeuge.de/
 
Feine WerkzeugeIn diesem relativ überschaubaren Webshop dreht sich seit 1998 alles um Werkzeuge zur Holzbearbeitung – und zwar für den Amateur- und Profi-Bereich. Auch ausgefallene Handwerkzeuge wie japanische Bildhauereisen, Werkstattzubehör und Fachliteratur können hier bestellt werden. Das Sortiment umfasst alleine annähernd 200 verschiedene Schleifsteine und eine Auswahl von mehr als 700 verschiedenen Bohrern. Insgesamt liegen rund 7.000 Artikel im Lager zur Bestellung bereit. Außerdem bietet der Fachhändler detaillierte Anleitungen zu den Werkzeugen im Shop.

Handwerker-Versand 

https://www.handwerker-versand.de/
 
Handwerker-VersandEin breites Marken-Sortiment mit rund 50.000 Artikeln laut Website-Angaben umfasst dieses Online-Versandhaus rund um den Heim- und Handwerksbedarf. Bei Premium-Mitgliedern sind die Waren um 10 Prozent reduziert und das Rückgaberecht ist auf 180 Tage erweitert. 100.000 Kunden aus dem Privat- und Geschäftsbereich nutzen die Angebote dieser übersichtlichen Seite, die vor allem aus den Bereichen Werkstatt, Werkzeug sowie Arbeitsschutz stammen. Die Seite wird vom Leitermann-Unternehmen betrieben. Bereits im Jahr 2008 wurde die Seite mit dem Titel „Handwerkerseite des Jahres“ ausgezeichnet.

Svh24 

http://www.svh24.de/
 
svh24Auch hier wird das Rückgaberecht auf einen Zeitraum von 30 Tagen verlängert – allerdings ist der Einkauf bereits ab einer Summe von 50 Euro innerhalb Deutschlands gratis. Der Werkzeugversand mit der riesigen Auswahl wirbt damit, mehr als eine halbe Million Artikel von mehr als 400 Marken zu führen. Gewerbekunden erhalten sogar drei Prozent Ermäßigung auf alle Produkte. Einziges Manko: Bei dem enormen Sortiment verzichtet der Großhändler leider auf Service-Inhalte zu den einzelnen Bereichen.

Tooltown 

https://www.tooltown.de/
 
TooltownTooltown bietet neben dem Ladengeschäft in Hamburg auch die Möglichkeit, aus einem Warenumfang von mehr als 6.000 Produkten online zu bestellen. Darunter finden sich Elektro- und Handwerkzeuge, Gartengeräte sowie Fachartikel zur Messtechnik sowie allgemeines Werkstattzubehör. Erst ab einem Betrag von stolzen 250 Euro entfallen hier die Versandgebühren, wobei Sperrgutartikel davon ausgenommen sind. Das Widerrufsrecht beläuft sich auf 30 Tage. Service-Angebote sind auf der Seite nicht zu finden.

Werkzeugstore24 

https://werkzeugstore24.de/
 
Werkzeugstore24Egal ob für Privat- oder Firmenkunde – dieser Webshop bietet Heimwerker-Zubehör für über 20 Marken. Das Sortiment umfasst dabei 9.500 Artikel. Die Lieferung ist bei einer Bestellsumme von über 100 Euro versandkostenfrei. Anstatt der üblichen Widerrufsfrist von 14 Tagen werden bei diesem Online-Versandhaus 30 Tage gewährt. Heimwerker finden im Blog der Webseite auch allerhand Wissenswertes rund um ihr Hobby.

Westfalia 

https://www.westfalia.de/
 
WestfaliaDer umfangreiche Werkzeuglieferant aus Hagen umfasst ein Sortiment von 30.000 Produkten und bietet ebenso den Ratenkauf mit 0%-Finanzierung, wenn es mal teuer wird. Binnen drei Werktagen soll das gewünschte Produkt beim Kunden sein – und kostenlos zurückgeschickt werden können, wenn die Ware nicht den eigenen Wünschen entspricht. Das „Werkzeug der Woche“ ist besonders rabattiert – hier können Heimwerker vielleicht das ein oder andere Schnäppchen ergattern. Ratgeber-Artikel sucht man hier jedoch vergeblich.

ZORO 

https://www.zoro.de/
 
ZORO​Der Online-Händler ZORO aus Düsseldorf wendet sich hauptsächlich an Gewerbekunden und schöpft aus einem Sortiment von mehr als 1.000 Marken aus den Bereichen Elektro- und Handwerkzeug sowie Arbeitsschutz. Käufer loben vor allem die schnelle Verfügbarkeit der bestellten Ware. Versandkosten entfallen ab einer Summe von 75 Euro. Service-Artikel zu den einzelnen Kategorien sind kaum vorhanden, Video-Material gibt es nicht.

Zum Weiterlesen: Hier finden Sie alles zum Thema Werkzeuge - von Werkzeugen für den Garten, stationären Werkzeugen, Ausstattung für die Werkstatt bis zu Hand- und Elektrowerkzeugen.

Felix Mildner
Mehr zum Thema
Das könnte Sie auch interessieren