Smarthome

In der Rubrik Smarthome finden Sie alle Informationen, die Sie brauchen, um Ihr Eigenheim technisch aufzurüsten! Erhöhen Sie ihre Wohn- und Lebensqualität mit spannenden neuen Möbeln mit raffinierten technischen Gimmicks, nutzen Sie Energie durch ein ferngesteuertes Heizungssystem, steuerbare Lampen oder Jalousinen besser oder erhöhen Sie die Sicherheit im Haus oder in der Wohnung. Außerdem stellen wir kleine Helfer vor, die das Leben erleichtern.

 

Das „Homematic“-System von EQ-3 steht im Ruf, besonders leistungsfähig zu sein – aber auch ein wenig kompliziert. Deshalb gibt es jetzt Homematic IP. Der kleine Bruder des erfolgreichen Smarthome-Standards macht die Installation und Konfiguration deutlich einfacher. Wie gut das System in der Praxis funktioniert, zeigt unser Test.
 

weiter >

Fotos, Musik, Videos, Spiele, Nachrichten oder die persönliche Startseite – um das Internet ausgiebig zu nutzen, brauchen Sie einen passenden Internetzugang. Alles was Sie dazu wissen müssen, lesen Sie hier

weiter >

Anzeige
Smarthome: System-Frage

Welche Smarthome-Lösung kaufe ich? Diese Frage stellen sich Heimvernetzer am Anfang immer. Mit regelmäßigen Tests hilft selber machen bei der Auswahl. Darüber hinaus gibt es aber einige grundlegende Systemunterschiede. Der folgende Ratgeber erklärt, worauf es ankommt – und berücksichtigt auch gleich die Messe-Neuheiten der IFA. 
 

weiter >

Funk-Alarmanlage Smartvest von ABUS im Test

Vier Wochen lang konnten sieben selber machen-Leser die neue Alarmanlage Smartvest von ABUS auf Herz und Nieren testen.

weiter >

Mein bestes Projekt 2016 | Kategorie: Smarthome | Prima Klima

Im Laufe der letzten 4 Jahre hat Gerd Kopydlowski (54) sein Smart-Home-System immer wieder erweitert. Inzwischen hat er ein innovatives System entwickelt mit dem sich inzwischen alle wichtigen Funktionen des Hauses per Knopfdruck steuern lassen.

weiter >

Mein bestes Projekt 2016 - Schlaue Küche

Smart Home auch in der Küche: In seine Küchenfront hat Michael Sellerer (41) einen Tablet-PC eingepasst. Damit kann er alle vernetzten Komponenten im Haus steuern, überprüfen und ausschalten, von der Überwachungskamera bis hin zur Spülmaschine.

weiter >

Mein bestes Projekt 2016 - Lichtküche

Seine offene Küche hat Michael Pallowski (53) in Eigenregie geplant und auch aufgebaut. 

weiter >

Smarthome Beleuchtung

Fernbedienbare LED-Lampen sorgen für Stimmung oder lassen die Wohnung bewohnt aussehen, wenn niemand da ist. Vor allem aber: Sie brauchen keine aufwändige Installation mit Steuerleitungen. Das macht die Vernetzung so einfach wie einen Glühbirnen-Wechsel.
 

weiter >