Advertorial

Frühjahrsputz fürs Haus mit der SAKRET-Allroundlösung

Ausbesserungen von Betonschäden an Wänden, Böden, Treppen und Decken. Wenn der Beton bröselt, Ecken hat oder schadhaft ist – bevor sich der Zustand noch weiter verschlechtert ist jetzt die richtige Zeit im Haus alles auszubessern und wieder glatt zu machen.

Betonkosmetik
Jetzt ist die Zeit, um Wand- und Deckenflächen am und im Haus auszubessern und zu verschönern.© www.heimwerker.sakret.de

SAKRET Betonkosmetik ist ein streichfähiger, modellier- und strukturierbarer Mörtel und Feinspachtel für alle Arbeiten an Leicht- und Normalbeton 

Sichtbare Schäden an Wänden, Treppen und Decken, ob im Keller oder im ganzen Haus, hinterlassen schnell einen traurigen Eindruck. Abgeplatzte Treppenstufen, grobe Oberflächen mit Poren und Löchern in der Wand - mit SAKRET Betonkosmetik ist eine professionelle Allround-Lösung zur Hand. Der Trockenmörtel ist ein Multitalent für alle Problemzonen bei Leicht- und Normalbetonschäden. Was früher aufwändig war geht jetzt einfach und zielsicher bis zum Renovierungserfolg. 

Jetzt ist der richtige Zeitpunkt im Jahr für die zielgerichtete Renovierung von kleinen und größeren Schäden im Haus – SAKRET Betonkosmetik gibt dafür die professionelle Sicherheit für alle Herausforderungen rund um Spachtel, Mörtel und Betonsanierung. 

Typische Anwendungsbereiche können sein:

  • Grundierung/Haftbrücke – Die betroffenen Flächen werden mit dem Pinsel als Haftbrücke (dünne Schicht) grundiert.
  • Grobmörtel – die Ausbruchsstelle kann man mit Mörtel füllen und mit einer Maurerkelle grob abziehen
  • Feinspachtel – Feine Ausbrüche oder mit dem Grobmörtel vormodellierte Flächen werden mit dem Flächenspatel glattgezogen und an vorhandene Flächen angeglichen
  • Reprofilierung – In die betroffene Ausbruchstelle wird der Mörtel aufgetragen, danach modelliert und verdichtet.

SAKRET Betonkosmetik ist daher eine ideale Hilfe bei allen Renovierungsarbeiten an Decke, Wänden, Treppen und Böden – von einfachen Schäden und Ausbruchsstellen, zum feinen Verspachteln und Glätten von Oberflächen bis zu mehrstufigen Reprofilierungsarbeiten.

Betonkosmetik
Die SAKRET-Allroundlösung Betonkosmetik hilft bei Ausbesserungen an Wänden, Fassaden und Decken.© www.heimwerker.sakret.de

Entscheidend ist das Mischungsverhältnis: 

  • Ein hoher Anteil an Wasser macht ihn flüssig zur Verarbeitung mit einem Pinsel, z.B. zum Grundieren von Betonflächen. 
  • Mit einem mittleren Mischungsverhältnis kann er als Feinspachtel mit einer Glätte verarbeitet werden und ist der ideale Werkstoff zum Ausbessern von Poren und Löchern. 
  • Wenig Wasser macht aus ihm einen groben Mörtel, der als Reprofilierungsmörtel mit einer Tränke verarbeitet wird, z.B. für Modellierungen und Ausbesserungen von Treppenabsplitterungen oder groben Schäden in der Wand. 

Die Kraft des Wassers – So steuerst Du die Konsistenz

Betonkosmetik
Durch Wasserzugabe steuern Sie selbst die Konsistenz.© www.heimwerker.sakret.de

Feste Konsistenz: 
Mit 120 ml Wasser/kg erreicht Betonkosmetik eine feste Konsistenz, damit kann mit dem Spachtel gearbeitet werden.

Weiche Konsistenz:
Mit 140 ml Wasser /kg Betonkosmetik ergibt sich eine weiche Konsistenz, den sog. Feinspachtel, mit dem Oberflächen kinderleicht mit der Glättkelle verarbeitet und verspachtelt werden können.

Flüssige Konsistenz:
Mit 170 ml Wasser/kg Betonkosmetik erhält man eine flüssige Konsistenz, die mit einem Pinsel zum Grundieren von Betonflächen oder zum Korrosionsschutz aufgetragen werden kann.

SAKRET Projektplaner – Der Profi-Tipp

Projektplaner
Mit dem SAKRET Projektplaner geht die Arbeit noch einfacher.© www.heimwerker.sakret.de

Projekte schrittweise planen, Materialien und notwendige Mengen vorschlagen lassen und zum Schluss eine Profi-Anleitung als PDF zum Download – was braucht man mehr?

Jetzt nur noch das Projekt auswählen und schon kann es losgehen.

Weitere Informationen: https://www.heimwerker.sakret.de/produkte/betonieren-mauern/betonkosmetik

Kontakt: SAKRET Trockenbaustoffe Europa GmbH & Co KG ▪ Tel. 030 / 330 9979-0 ▪ E-Mail: info@sakret.de ▪ www.heimwerker.sakret.de

Die neue Ausgabe ist da: selber machen - Jetzt kaufen!
U1 06_22