Pflanzen & Rasen

Pflanzen für den Garten: Beet, Obstbäume und Rasen

Für diejenigen unter Ihnen, die Ihren Garten lieben, haben wir viele Tipps für Beet, Obstbäume oder Rasen. Falls Sie schon immer wissen wollten, wie Sie Ihre Gartenpflanzen durch den Winter bekommen oder welche Erde und welcher Dünger am besten zu Ihrem Beet passt, haben wir hier die Antworten für Sie. Lesen Sie bei uns alles über exotische Pflanzen, Sträucher, Hecken, Bäume und andere Flora.

Hortensien
Doldenblütler
Hortensien pflegen, schneiden und vermehren
Hortensien sind eine wahre Pracht in jedem Garten. Das Tolle an Hortensien ist, dass sie fast den ganzen Sommer über blühen. Außerdem sind Hortensien winterhart und kommen im nächsten Jahr wieder. Wir erklären, wie Sie ihre Hortensie richtig pflegen, schneiden und vermehren.
Malvenrost
Roseneibisch und Co.
Malvenrost - Diese Hausmittel helfen
Malvengewächse wie Roseneibisch, Hibiskus, Stockrosen und Co. bringen einen Hauch Hawaii in den Garten. Leider sind die Exoten empfindlich gegenüber Krankheiten. Wir zeigen, welche Hausmittel gegen Malvenrost helfen.
Giftige Pflanzen
Achtung, Verwechslungsgefahr!
Giftige Pflanzen im Garten
Unter den Pflanzen, die in vielen Gärten wachsen oder auch in freier Natur vorkommen, können sich einige giftige Exemplare befinden. Um welche es sich dabei handelt und wie Sie im Notfall reagieren, erfahren Sie in unserer großen Übersicht.
Riss in Blumentopf reparieren
Kaputt und zugenäht
Riss im Blumentopf reparieren: So geht's!
Es ist ärgerlich, wenn Tontöpfe Sprünge bekommen oder gar ganz zu Bruch gehen. Man kann die Bruchstellen zwar reparieren, die Klebestellen werden aber immer sichtbar bleiben. Warum die Risse im Topf also verstecken? Betonen Sie die Stellen und machen Sie den Topf damit zum Blickfang!
Hausmittel gegen Rosenschädlinge
Rosen
7 Hausmittel gegen Rosenkrankheiten und Rosenschädlinge
Rosen gehören zu den beliebtesten Blühpflanzen im Garten, obwohl sie sehr anspruchsvoll sind. Neben dem Rosenschnitt und dem richtigen Dünger gehört auch die Bekämpfung von Krankheiten und Schädlingen zur Rosenpflege. Wir erklären, wie Sie Rosenschädlinge und Rosenkrankheiten erkennen und bekämpfen.
Terrasse und löchriger Rasen
Nach langer Dürreperiode
Rasen kaputt? Diese fünf Tipps helfen
Durch die Hitze und Dürre in den Sommermonaten werden viele Rasenflächen stark geschädigt. Mit diesen Pflege-Tipps wird der Rasen wieder fit!
Mähroboter Aufbau
Rasenflege
So funktioniert ein Mähroboter
Rasenpflege ist mühsam. Deshalb setzen immer mehr Menschen auf Mähroboter. Die vollautomatische Rasenpflege sorgt für einen dichten Rasen und schenkt Gartenbesitzern mehr Zeit. Wir zeigt, wie der Mähroboter funktioniert.
Wollläuse
Schädlinge
Wollläuse natürlich bekämpfen
Wollläuse gehören zu den Schildläusen und werden wegen der wachsigen Substanz, die sie ausscheiden, auch Schmierläuse genannt. Wir erklären, woran Sie Wollläuse erkennen und wie Sie Wollläuse bekämpfen.
Die neue Ausgabe ist da: selber machen - Jetzt am Kiosk!
U1 08_2021