Grillen

Das sind die beliebtesten Gasgrills

Gasgrills sind beim Grillen besonders praktisch, weil sich die Gartemperatur akkurat einstellen lässt und hinterher keine Asche bleibt, die entsorgt werden muss. Welche Gasgrills bei den Grillfans besonders beliebt sind, lesen Sie hier.

Gasgrill im Garten
Lassen Sie sich bei der Auswahl Ihres Gasgrills von anderen Nutzern beraten.© rh2010 - stock.adobe.com

Wer richtiges Grillvergnügen genießen will, der lässt die Einweggrills mit Holzkohle links liegen und kauft sich einen richtigen Grill. Ob Holzgrill, Gasgrill oder Elektrogrill, ist dabei sowohl vom persönlichen Geschmack als auch den räumlichen Gegebenheiten abhängig – auf der eigenen Terrasse hat man größere Freiheiten als auf dem Balkon im Mietshaus. 

Vorteile beim Gasgrill

Wer sich für einen Gasgrill entscheidet, genießt viele Vorteile, die ein Elektro- oder Holzkohlegrill nicht bieten können. Selbst das Raucharoma eines Holzkohlegrills lässt sich durch unterschiedlich aromatisierte Holzchips auch auf dem Gasgrill replizieren. Weitere Vorteile eines Gasgrills sind: 

Gasgrills produzieren beim Grillen praktisch keinen Rauch und sind damit auch eine Option für Balkone.
Mit einem Schwamm, etwas Spülmittel und warmem Wasser sind Gasgrills leicht zu reinigen, es muss keine Asche entfernt werden. 
Die Temperatur beim Gasgrill ist leicht einzustellen und bleibt stabil, wodurch das Grillgut gleichmäßiger gart. Zudem wird die optimale Hitze in wenigen Minuten erreicht, aufwendige Vorbereitungen entfallen. 
Einen Gasgrill zu entzünden, ist deutlich ungefährlicher als bei einem Holzkohlegrill.

Die beliebtesten Gasgrills

1. Pit Boss*

Das sagen die Nutzer auf Amazon: 

"Ich habe es geliebt, seit ich es bei Amazon gesehen habe! Perfekt für zwei Personen und mehr... was uns mit der großen Kochfläche, die weit über das Grillen für nur zwei Personen hinausgeht, wirklich überrascht hat. Keine Montage erforderlich, heizt sich ziemlich schnell auf, ist leicht zu reinigen und es wird ein normaler großer Propantank mit dem mitgelieferten Schlauch verwendet. Die Abdeckung ist nicht im Lieferumfang enthalten und musste separat bestellt werden, das ist blöd, weil sie um die 40 Euro kostet. Davon abgesehen sind wir mit dem Kauf sehr zufrieden."

2. Enders® Gasgrill URBAN*

Das sagen die Nutzer auf Amazon: 

"Ich schreibe eher selten Rezensionen, aber hier muss ich einfach mal. Den Grill habe ich mir für unseren Urlaub als Camping-Grill gekauft und ich muss sagen, er war perfekt dafür.
Man kann sowohl herrlich darauf grillen (Die Reinigung danach ist sehr einfach - das Fett läuft in ein kleines Schälchen, welches sich unten am Grill befindet), als auch wunderbar darauf kochen.

Die Grillplatten nimmt man dazu einfach ab und man kann wunderbar Töpfe oder Pfannen daraufstellen (hierzu sind um den Gasbrenner herum extra Halterungen angebracht).
Ein Wort noch zum Service von Enders: Bei meinem Grill war der Gasschlauch defekt. Ich habe dann eine E-Mail an Enders geschickt und 2 Tage später hatte ich einen neuen Schlauch bei mir.... toller Kundenservice.

Den Grill kann ich uneingeschränkt weiterempfehlen und würde ihn jederzeit wieder kaufen. Preis-Leistung Top!"

3. Weber Q1000*

Das sagen die Nutzer auf Amazon: 

"Ich muss zugeben, dass ich überzeugter Kohlegriller bin und eigentlich von der Marke Weber immer Abstand hielt, da ich die Produkte schlichtweg für überteuert erachte. Den Q1000 habe ich mir nun zugelegt, um meine Vorurteile zu bestätigen, was jedoch absolut nicht passiert ist: Der Grill brennt zuverlässig durch und kann durch den Deckel auch ohne Hitzeverlust bei Wind betrieben werden. Durch den Gusseisenrost erhalten Steaks zudem ein schönes Branding. Die kleinen Gaskartuschen sind sogar recht ergiebig - habe nun bereits zweimal 5 Personen damit versorgt und habe immer noch die erste Kartusche, sehe also nicht unbedingt die Notwendigkeit auf eine Flasche umzusteigen.

Die Verarbeitung ist übrigens tadellos, lediglich der Rost bedarf etwas mehr Reinigungsaufwand.

Für mich definitiv der beste Grill für unterwegs oder beim Camping für bis zu 5 Personen! Auch für Leute mit begrenztem Platzangebot auf dem Balkon sicherlich eine gute Investition.

Chapeau, Weber, ihr habt mich überzeugt!"

4. BURNHARD Gasgrill Big FRED Deluxe*

Das sagen die Nutzer auf Amazon: 

"Ich habe lange überlegt, ob ich mir einen großen "richtigen" Grill für meine neue Terrasse besorgen soll und bin froh, dass ich mich für Big Fred entschieden habe. Der Grill wurde schnell von der Spedition geliefert und es hat Spaß gemacht den Grill aufzubauen. Die Anleitung ist super und es ist kinderleicht sich durch die Schritte zu arbeiten. Ein tolles Detail bei der Verpackung: wenn man sie aufmacht, fallen einem nicht alle Schrauben entgegen, weil sie mit einem leichten Kleber haften bleiben.

Dann einmal aufgebaut sieht der Grill super aus! Optisch sehr ansprechend und gutes Material. Es wurde natürlich auch direkt angegrillt und ich muss sagen, ich bin begeistert. Unter der Haube wird es sehr schnell warm und für 10 Personen zu grillen ist überhaupt kein Problem. Ein top Grillergebnis! Noch ein kleines Detail hat mich zum Schmunzeln gebracht. Der versteckte Flaschenöffner an der Seite vom Grill ist klasse: So kann man gemütlich mit einem Bierchen grillen. Nur das Auffangbecken für die Kronkorken fehlt, aber damit kann man leben!"

5. RÖSLE Gasgrill VIDERO G4*

Das sagen die Nutzer auf Amazon: 

"Ich habe lange überlegt von einem älteren Holzkohle-Kugelgrill auf diesen Gas-Grill zu wechseln. (…) Der Aufbau war mit Beschreibung sehr einfach. Die Teile passten perfekt. Dann der erste Grillversuch mit Würstchen und kleinen Nackensteaks. Die Nackensteaks waren saftig und lecker, auch die Bratwürstchen sind ebenfalls gut gelungen. Nur die Reinigung (Fettauffangsschale, Fettabblaufblech, Innenraum) finde ich etwas aufwendiger als bei einem Kugelgrill. Allerdings bietet dieser Grill ein ganz anderes Grillerlebnis als mein bisheriger und erlaubt auch mal ganz neue und vielfältigere Speisen und Rezepte auszuprobieren. Als Gasgrill-Einsteiger muss ich hier erst noch etwas Grillerfahrung sammeln, freue mich aber schon sehr darauf neues auszuprobieren. Ich bin sehr zufrieden auch mit dem Preis-Leistungsverhältnis. (…) Ich würde ihn jederzeit wieder kaufen."

6. Char-Broil 463673517*

Das sagen die Nutzer auf Amazon:

"Ich bin sehr zufrieden mit der Leistung dieses Grills. Es ist leicht zu entzünden (der Beste, den ich je hatte), der Tank ist leicht zugänglich, um ein- und auszuschalten, und der Grill heizt sich schnell auf und ist heiß genug, um Fleisch gut anzubraten. Der Grill fühlt sich robust an und kann bei Bedarf mit geringem Aufwand an einen anderen Ort gebracht werden. Zu diesem Zeitpunkt (ich benutze es erst seit ungefähr einem Monat) kann ich ihn ohne zu zögern potenziellen Käufern empfehlen."

Gasgrills sind zwar in der Anschaffung oft teurer als Holzkohlegrills, langfristig bleiben die Betriebskosten aber niedriger. Mit unserer Auswahl fällt Ihnen die Entscheidung, welchen Gasgrill Sie kaufen möchten, hoffentlich leichter!

Die Nutzerbewertungen wurden hinsichtlich Länge, Klarheit, Orthographie und Grammatik angepasst. 

In diesem Text verwenden wir sogenannte Affiliate-Links. Produkte, die mit einem Stern (*) gekennzeichnet sind, können Sie käuflich erwerben. Kommt der Kauf zustande, erhalten wir eine kleine Provision. Sie bezahlen deshalb jedoch nicht mehr für die Produkte als üblich. Mehr zum Thema Affiliate finden Sie hier.                                                                                                    

Die neue Ausgabe ist da: selber machen - Jetzt kaufen!
U1 09_22