Upcycling mit Glas

Vasen aus Flaschen und Klebeband gestalten

Aus alten Glasflaschen entstehen schnell und einfach bunte Kunstwerke. Alles was Sie dazu brauchen: Eine Glasflasche, Farbe und buntes Klebeband.

Aus alten Flaschen werden tolle Vasen© Tesa

Jetzt wird nach Lust und Laune geklebt! Mit Deco Tape wird aus alten Flaschen ein neues Upcycling-Projekt. Wir zeigen, wie's geht!

Materialliste

  • Glasflaschen in unterschiedlicher Form und Größe
  • weiße Lackfarbe
  • Unterlage
  • Gummihandschuhe
  • Schere
  • bunte Klebebänder, zum Beispiel Deco Tapes von Tesa
 

Vasen aus alten Glasflaschen: Anleitung

1. Die Flaschen gründlich auswaschen und gut trocknen lassen, sonst hält die Farbe nicht. Etwas Lackfarbe in die Flasche füllen.

2. Flasche hin- und herdrehen, sodass sich die Farbe gleichmäßig im Inneren verteilt. Überschüssige Farbe auslaufen und abtropfen lassen. Flaschen gründlich austrocknen lassen. Das kann mehrere Tage dauern.

3. Nun die fertigen Flaschen mit den Klebebändern (hier: Deco-Tape von Tesa) nach Belieben bekleben.

Schon gewusst? Auf unserer Pinterest-Seite haben wir viele weitere tolle DIY-Ideen. Gleich vorbeischauen!

Die neue Ausgabe ist da: selber machen - Jetzt am Kiosk!