Arbeitszimmer
Auch wenn das Arbeitszimmer hauptsächlich zum ausführen von Tätigkeiten genutzt wird, so ist es doch, oder gerade deshalb wichtig, dass es an die jeweiligen Bedürfnisse angepasst wird.

Ob Schreibtisch, Wandfarbe oder Bodenmaterial, alles sollte gut abgestimmt und stimmig sein, damit man sich ganz auf die Arbeit konzentrieren kann.

An diesem modernen Schreibtisch mit exklusivem Linoleumbelag zeigen wir Ihnen, wie Sie das Material richtig verkleben und bearbeiten. Es ist leichter, als es aussieht!

weiter >

Schreibtisch mit Glasplatte

Wer zu Hause arbeitet, hat individuelle Ansprüche an seinen Schreibtisch. Und da es das perfekte Modell meist nicht gibt, zeigen wir eine Mischung aus Selbermachen, Kaufen und Aufmöbeln.

weiter >

Anzeige
Bewegungsmelder am und im Haus

Sie sind so etwas wie die Heinzelmännchen der heutigen Zeit: Sie schalten das Licht ein und aus, verscheuchen ungebetene Gäste und sorgen für ein anständiges Plus in der Haushaltskasse. Die Rede ist von Bewegungsmeldern.

weiter >

Dachfenster sichern

Unter den Namen „Fester Clip“ vertreibt der Zimmerermeister Jens Bruns aus Sandkrug bei Oldenburg eine Einbruchssicherung für Dachfenster, die jedermann einfach montieren kann. SELBER MACHEN hat sich seine Erfindung genauer angeschaut.

weiter >

Offener Arbeitsbereich

Wer neu baut, entschließt sich heute in der Regel für einen offenen Bereich zum Kochen, Essen, Wohnen und Arbeiten. In diesem 70er-Jahre-Bau sorgte das Abreißen alter und das Einziehen neuer Wände für zeitgemäße Weite und schuf zugleich ein gut belichtetes großzügiges Homeoffice.

weiter >