Schreibtisch selber bauen

Upcycling-Tisch: Ein Schreibtisch aus einer alten Tür

Ein Schreibtisch muss nicht immer nagelneu sein. Wir zeigen, wie Sie sich einen Schreibtisch ganz einfach selber bauen - aus einer alten Kassettentür. Aufgrund ihrer Maße ist sie die perfekte Tischplatte. Mit nur wenigen Handgriffen und geringen Kosten können Sie ihr neues Leben einhauchen.

Schreibtisch selber bauen - Gesamtansicht
Die klassische Kassettentür dient nach ihrer Aufarbeitung als praktische Schreibtischauflage© Christian Bordes

Wenn Sie einen neuen Schreibtisch benötigen, müssen Sie nicht unbedingt ins Möbelgeschäft fahren. Sie können sich Ihren Schreibtisch auch ganz einfach selber bauen - aus einer alten Kassettentür zum Beispiel. Im Folgenden erklären wir, wie Sie dabei vorgehen.

Kassettentüren haben in der Regel die Maße 210 x 86 Zentimeter. Ideal, um als große Schreibtischauflage einen neuen Job anzutreten. Um eine glatte Abschlusskante am Schreibtisch zu haben, wird der Falz mit einer Leiste ausgeglichen, alles sauber verspachtelt und das Türblatt gestrichen.

Schreibtisch  selber bauen - Glasplatte als Abschluss

Den krönenden Abschluss bildet eine aufgelegte Glasplatte, die man sich beim Glaser passend anfertigen lassen kann oder man nimmt eine Acrylglasplatte. Zwei Schubladenschränke auf Rollen, wie zum Beispiel Helmer von Ikea* nehmen die Platte auf, und schon ist der Schreibtisch fertig. Als Stopper werden auf die Metallschränke rutschfeste Teppichunterlagen gelegt. Dekorativer Nebeneffekt: In den Türfächern unter dem Glas lassen sich Karten, Bilder und schöne Stifte sichtbar aufbewahren.

Schreibtisch selber bauen - Schritt  für Schritt

Schreibtisch selber bauen - Leiste an Anschlag kleben
Damit der Falz der alten Kassettentür einen planen Abschluss erhält, wird mit Montagekleber eine Leiste an den Anschlag der Tür geklebt.© Christian Bordes
Schreibtisch selber bauen - Unebenheiten verspachteln
Ist die Leiste angebracht, werden kleine Kanten und Unebenheiten verspachtelt.© Christian Bordes
Schreibtisch selber bauen - Spachtelmasse glatt schleifen
Die getrocknete Spachtelmasse glatt schleifen. Verwenden Sie dafür zuerst ein Schleifpapier mit 80er Körnung, dann ein weiteres mit 120er.© Christian Bordes
Schreibtisch selber bauen - Anschleifen und streichen
Vor dem Lackieren das Türblatt einmal gründlich anschleifen (180er) und streichen.© Christian Bordes

Damit die Glasplatte nicht verrutscht, kleben Sie am besten transparente Klebepunkte auf das Türblatt. Bei dieser Fläche sollten Sie mindestens sechs Stück verwenden.

Schreibtisch selber bauen - Variabler Einsatzmöglichkeiten

Der selbstgebaute Tisch eignet sich im Übrigen nicht ausschließlich als Schreibtisch. Auch als Esstisch ist er ein Blickfang. Gekürzt, neu lackiert und mit passenden Beinen ausgestattet besteht zudem die Möglichkeit, die Tür als Couchtisch einzusetzen. Und wenn Ihnen Weiß zu langweilig ist, lackieren Sie die Kassettentür einfach in jeder beliebigen Farbe.

Weitere Ideen für kreatives Upcycling erhalten Sie hier.

Alte Möbel, Türen und Co wiederzuverwenden spart nicht nur Material, sondern schont zusätzlich die Ressourcen und den Geldbeutel. Selbstgebaute Möbel lassen sich zudem bessern den individuellen Bedürfnissen in Bezug auf Maße und Gestaltung anpassen.

In diesem Text verwenden wir sogenannte Affiliate-Links. Produkte, die mit einem Stern (*) gekennzeichnet sind, können Sie käuflich erwerben. Kommt der Kauf zustande, erhalten wir eine kleine Provision. Sie bezahlen deshalb jedoch nicht mehr für die Produkte als üblich. Mehr zum Thema Affiliate finden Sie hier.

Die neue Ausgabe ist da: selber machen - Jetzt kaufen!
U1 07_22