Advertorial

Hochschrank selber bauen

Filigrane Schränke im nordischen Stil sind hübsch und praktisch – das ideale Projekt für Heimwerker. Lesen Sie hier, wie Sie einen Hochschrank selber bauen.

Hochschrank
Ein Hochschrank bietet platzsparend Stauraum.© Anne Jeppson

Ihre schlichte Schönheit macht sie zu beliebten Einzelmöbeln: die schmalen Hochschränke im Skandinavien-Look. In Deutschland sind sie leider nur selten zu finden, weshalb sich der Eigenbau besonders lohnt.

Ebay
© eBay/Selbermachen Media

Die Konstruktion ist denkbar einfach: In Skandinavien benutzt man gern Rauhspundbretter. Profilholzbretter aus Kiefer oder Fichte sind aber ebenso möglich und haben den Vorteil, dass Sie die Bretter beim Aufstellen der Wände nur mit Leim versehen und zusammenstecken müssen.

Die Regalbretter für den Innenraum bauen Sie aus jeweils drei kurzen Profilholzbrettern (D) und fixieren Sie über drei Leisten (E). Das runde Glasfenster wird eingelassen. Dazu müssen Sie mit der Oberfräse und einem Nutfräser eine Nut in die Fensteröffnung fräsen. Alternativ können Sie auch eine quadratische Glasscheibe hinter das Loch kleben. Eine geschäumte Zierleiste am Deckel (F), eine Bauernstil-Leiste am Fuß (G), ein Messinggriff und ein Magnetschnäpper an der Tür sowie ein strahlend weißer Anstrich runden das Projekt ab.

Hochschrank selber bauen

Material

gehobelte Profilholzbretter aus Kiefer oder Fichte, 17 x 95 mm:
4 St. à 1830 mm (A1)
6 St. à 1830 mm (A2)
4 St. à 1830 mm (A3)
4 St. à 1455 mm (B)
4 St. à 410 mm (C1)
15 St. à 264 mm (D)

Leisten 17 x 35 mm, Kiefer oder Fichte:
1 St. à 410 mm (C2)
2 St. à 295 mm (C2)
4 St. à 266 mm (E1)
1 St. à 232 mm (E2)
4 St. à 155 mm (E3)
4 St. à 189 mm (E4)
2 St. à 197 mm (H), gefasst

1 m Geschäumtes Profil (F) 50 x 50 mm
1 m Bauernstil-Leiste (G) 21 x 120 mm
Glas oder Plexiglas Ø 110 mm
2 Türscharniere 50/40 mm
Magnetschnäpper
Messing-Türgriff
Nägel
Holzleim
Schleifpapier
Acryldichtmasse
Montagekleber
Grundierlack
Weißlack
Spitzenware

Werkzeuge
Stichsäge| Oberfräse mit Nutfräser | Hammer| Zwingen 

Hochschrank Maße
© Tillman Straszburger

Ihr Standschrank soll etwas breiter oder tiefer ausfallen? In diesem Fall fügen Sie ein weiteres Profilholzbrett an und wählen ggf. längere Leisten (E). So vergrößern Sie den Schrank um jeweils 95 Millimeter.

Hochschrank bauen Schritt für Schritt

Hochschrank
© Chris Lambertsen

1. Rahmenbretter zusammenstecken, Türausschnitt aufzeichnen, aussägen. Kanten schleifen und Bretter leimen.

Hochschrank
© Chris Lambertsen

2. Die Tür erhält einen runden Ausschnitt mit einem Durchmesser von 100 mm. Nut fräsen und Glasfenster einsetzen.

Hochschrank
© Chris Lambertsen

3. Drei Leisten (C2) an den Deckel (C1) leimen und mit Nägeln fixieren. Deckel kopfüber auf den Boden legen, …

Hochschrank
© Chris Lambertsen

4. … den Korpus daraufstellen und verleimen. Das geschäumte Zierprofil ankleben, grundieren, streichen – fertig!

Mit dieser einfachen Anleitung können Sie einen Hochschrank im skandinavischen Stil einfach selber bauen.

Die neue Ausgabe ist da: selber machen - Jetzt kaufen!
U1 09_22