Smart Home

Smart Home: Internet, Beleuchtung, Heizung, Sicherheit

Smarthome: System-Frage
Smart Home
Welches Smart-Home-System ist das richtige für mich?
Welche Smarthome-Lösung kaufe ich? Diese Frage stellen sich Heimvernetzer am Anfang immer. Mit regelmäßigen Tests hilft selber machen bei der Auswahl. Darüber hinaus gibt es aber einige grundlegende Systemunterschiede. Der folgende Ratgeber erklärt, worauf es ankommt – und berücksichtigt auch gleich die Messe-Neuheiten der IFA.   
Die moderne Küche kann mit einigen Extras aufgemöbelt werden.
Vernetztes Kochen
Smart Home: Die intelligente Küche
Vernetzte Geräte sollen den Küchenalltag einfacher machen. Fast alle großen Hersteller bieten inzwischen Backöfen, Geschirrspüler oder Kühlschränke mit Netzwerk-Anschluss an: Was heute schon geht und was die Zukunft bringen wird.
Das Qivicon-System im Selber machen Test
Was taugt Telekom Qivicon?
Smart Home Systeme im Test: Qivicon
Die Telekom bietet mit Qivicon ein drahtloses System zur Heimvernetzung an. Licht, Heizung und mehr sollen sich damit ganz einfach per App steuern lassen. Wir haben es ausprobiert.
Smarthome mit modernen Steckern aufrüsten: Das alles können intelligente Steckdosen
Smarthome mit modernen Steckern aufrüsten
Das alles können intelligente Steckdosen
Die 230-Volt Steckdose hat dazugelernt und wird immer intelligenter: Moderne Stromtankstellen sind fernbedienbar und messen zu Hause den Energieverbrauch. Sie transportieren Daten oder laden USB-Geräte auf. Mit einer App auf dem Smartphone oder Tablet wird sogar ein smartes Energienetz daraus. Wir verschaffen Ihnen einen Überblick über die Möglichkeiten und den Markt.
Unterputzdosen: Smarte Einbauten mit vielen Funktionen
Smarthome: Das alles können intelligente Steckdosen
Unterputzdosen: Smarte Einbauten mit vielen Funktionen
Die meisten mobilen Geräte werden heutzutage über ein Netzteil mit USB-Ausgang geladen. Da liegt die Idee nahe, das Ladegerät in eine Unterputzdose zu packen und Smartphone, Tablet oder E-Book-Reader direkt per Kabel anzuschließen. Wir haben eine Marktübersicht für Sie zusammengestellt. 
Zwischenstecker: Die einfachste Lösung, um das eigene Stromnetz intelligent zu machen
Smarthome: Das alles können intelligente Steckdosen
Zwischenstecker: Die einfachste Lösung, um das eigene Stromnetz intelligent zu machen
Zwischenstecker  zum Schalten, Dimmen oder Messen bekommen ihre Befehle meist per Funk und sind die einfachste, schnellste Lösung, um das eigene Stromnetz intelligent zu machen. Preiswerte Systeme aus dem Elektro- oder Baumarkt nutzen dafür ein eigenes Protokoll und eine drahtlose Fernbedienung mit Tasten für mehrere Funkkanäle. 
Smarthome-Systeme als Komplettlösung nach dem Baukasten-Prinzip
Das alles können intelligente Steckdosen
Smarthome-Systeme nach dem Baukasten-Prinzip
Vernetzte Zwischenstecker bieten bereits grundlegende Smarthome-Funktionen. Für eine umfassende Gebäudeautomatisierung gibt es aber leistungsfähigere Systeme - wir stellen sie vor.
Smarthome: TV in jedem Zimmer
Smarthome mit TV aufrüsten
Überall Fernsehen: Filme und Serien drinnen & draußen anschauen
Nur im Wohnzimmer fernsehen, das war gestern. Dank intelligenter Signalverteilung, Empfang übers Netzwerk sowie Online-Streamingdiensten lässt sich das TV-Programm heute mit wenig Aufwand überall in Haus und Garten genießen.
Die neue Ausgabe ist da: selber machen - Jetzt am Kiosk!