Barrierefreiheit

Bodenebene Dusche

Wer sein Badezimmer modernisieren möchte, legt mit einer bodengleichen Dusche den Grundstein für ein Bad, das durch die Barrierefreiheit auch im Alter noch bequem genutzt werden kann.

Ebenerdige Dusche einbauen
Eine bodengleiche Dusche ist bequem und sieht noch dazu super stylisch aus© Heiler

Die Menschen in Skandinavien machen es uns seit Jahrzehnten vor: Etwas Gefälle im Boden, ein Ablauf, Duschstange und Vorhang – fertig ist die bodengleiche, ebenerdige Duschkabine.

Bodengleiche Dusche einbauen: Wohin mit der Abflussleitung?

Bodengleiche Duschen werden beim Hausbau mit eingeplant, so dass Abflussleitungen und Estrich entsprechend angelegt werden. Aber auch bei einer Modernisierung gibt es Möglichkeiten. Wer das Badezimmer über dem Keller hat, geht mit dem Abfluss einfach durch die Decke und im Keller an die Abwasserleitung. Komplizierter wird es in Bädern oberhalb von Wohnräumen. Hier muss der Wasserablauf in der Decke verlegt werden, was aber nicht bei jeder Geschossdecke möglich ist.

Die meisten Ablaufsysteme, gleich ob Hartschaumträger mit Mittelablauf oder Duschrinne, gibt es nur im Fachhandel oder beim Installateur. Wenn Sie Gewährleistung wollen, sollte ein Profi die Ablaufsysteme einbauen. Inzwischen reagieren auch die entsprechenden Hersteller und Baumärkte auf den neuen Trend.

Dusche ebenerdig umrüsten: Lösungen für das Gefälle

Wer seine bestehende Dusche umrüsten möchte, sodass sie eben und ohne Schwelle begehbar oder befahrbar ist, der steht oft vor einem Problem. Denn der Anschluss an das entfernte Abwasserrohr erfordert ein ausreichendes Gefälle, damit das Wasser problemlos abfließt. Um dieses Gefälle zu ermöglichen, muss der Abfluss der Duschtasse daher etwas erhöht liegen.

Als Lösung für dieses Problem bieten einige Hersteller Pumpen an, die das Wasser vom dann tiefer gelegenen Abfluss ins Abwasserrohr fördern. Für den Einbau wird die Pumpe in eine vorbereitete Mulde im Estrich eingesetzt. Nachdem man sie an das Stromnetz und die Abwasserleitung angeschlossen hat, dient sie als Ablauf. Ihren Deckel können Sie anschließend überfliesen.

Bodengleiche Dusche einbauen: Anleitung Schritt für Schritt

© Christian Bordes

 

1. Ablaufset für die ebenerdige Dusche einbauen

Der Klassiker unter den bodengleichen Duschen hat sein Gefälle zur Mitte, wo der Wasserablauf sitzt. Der schnelle Weg zur neuen bodengleichen Dusche

weiter >

© Christian Bordes

 

2. Duschrinne in eine bodengleiche Dusche einbauen

Noch nicht so verbreitet und teurer sind Duschrinnen, die in den Boden der ebenerdigen Dusche integriert werden. So machen Sie eine bodenebene Dusche selber! 

weiter >

© Eike Krebs

 

3. Stolperfallen beim Nachrüsten der ebenerdigen Dusche

Beim nachträglichen Einbau einer bodengleichen Dusche kann es zu konstruktiven Problemen kommen. Wir haben die Lösungen für Ihr Badezimmer.

weiter >

Die neue Ausgabe ist da: selber machen - Jetzt am Kiosk!