Exzenterschleifer

Exzenterschleifer eignen sich aufgrund ihrer rotierenden Schleifscheibe besser für den Feinschliff als Schwingschleifer.

Auf SELBER MACHEN erfahren Sie, für welche Oberflächen sich Exzenterschleifer eignen.

Außerdem testen und vergleichen wir Modelle führender Werkzeughersteller wie Makita, Bosch oder DeWalt für Sie.

Baumarkt-Tools im Test

Baumärkte bieten zu teils erschreckend günstigen Preisen Elektrowerkzeuge an. selber machen hat eine große Auswahl davon für Sie näher angesehen. Hier erfahren Sie, wie Akkuschrauber, Stichsägen, Multitools, Exzenterschleifer und Schlagbohrer der Baumarkt-Eigenmarken im Test abgeschnitten haben!

weiter >

Akku-Deltaschleifer von Stanley im Test

Der handliche Akku-Schleifer FMCW210D1 von Stanley wirkt auf den ersten Blick recht solide. Wir haben das Elektrowerkzeug einem Praxistest unterzogen.

weiter >

So funktioniert ein Exzenterschleifer

Im Hobby-Bereich sind Exzenterschleifer wegen ihrer universellen Verwendbarkeit die am häufigsten genutzten Schleifgeräte. Dahinter steckt eine ausgeklügelte Technik: die kontrollierte Unwucht.

weiter >

Exzenterschleifer sind aus der Werkstatt der Selbermacher kaum noch wegzudenken. Und das hat seinen Grund: Mit keinem anderen Gerät gelingen Oberflächen besser.

Perfekte Oberflächen, und trotzdem eine hohe Abtragsleistung, beides auf einmal ist nur mit einem Exzenterschleifer zu erreichen.

weiter >

Exzenterschleifer im Test

Auf der Suche nach der perfekten Oberfläche standen diesmal zehn Exzenterschleifer auf dem Prüfstand. Welcher schafft die Arbeiten schnell, sauber und effektiv? Unser Test zeigt: Gute Leistung muss nicht unbedingt teuer sein.
weiter >

Schwing- und Exzenterschleifer

Schwingschleifer oder Exzenterschleifer, welches ist die richtige Maschine für welchen Einsatzbereich?

weiter >